Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

Wettringen, 29.06.2014
Der letzte Startschuss - für wie lange?

29064501kl
Der letzte Startschuss für mich, für wie lange? Es war meine zehnte Teilnahme beim nunmehr zehnten Wettringer Brunnenlauf, doch es war klar – nach dem Start wird das Rennen nach wenigen Metern für mich planmäßig gleich wieder zu Ende sein. Angetreten und ausgeschieden zählt beim Leichtathletikverband als Teilnahme, also hält zumindest meine Wettringer Serie. Naben mir waren es Markus Bergold, Thomas Czernicky, Moritz Ruppe und Markus Uhl. die zehnmal unter dem Startbogen am Dorfplatz standen.
So kann ich also im ersten Halbjahr auf insgesamt 26 Starts zurückblicken: 19 mal wie gewohnt für meinen Verein, den TSV 1860 Ansbach, fünfmal für die LG und jeweils einmal in Staffelteams für den TSV Dinkelsbühl und den TSV Markt Erlbach. Nur mein “Zweitverein”, die Herrieder Aquathleten, fehlt heuer. Hoffen wir, dass im Herbst noch dieses oder jenes Rennen dazukommt.
Auf ein Neues – irgendwie – irgendwo – irgendwann…  (Fotos: LT Wettringen)

.brunnenlauf_2014