Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

11104599klObernzenn, 11.10.2014
Zweimal locker um den See

Besonderes gibt es nicht zu erzählen vom 21. Obernzenner Seelauf. Da ich am Sonntag beim Bärenlochbike und nicht in Diebach bin, führte der Weg mich eben an Samstag nach langer Zeit mal wieder zum Obernzenner See. Beim Hauptlauf über 8,4 km, also fünfmal um den See, waren nach nach einigen schwachen Jahren wieder 35 Teilnehmer, über die Mittelstrecke von 3.4 km, also zwei Runden, blieben es deren Zwölf.  Nach den beiden Schülerläufen wurden wir dann auch namentlich aufgerufen und um 14:30 Uhr per Zuruf auf die Reise geschickt, gleichzeitig setzte bei angenehmen Temperaturen ein ganz leichter Nieselregen ein. Gerhard Wolf aus Buch am Wald und der junge Nico Ehrmann waren gleich vorne, und zunächst war auch noch sein Vater Thomas Ehrmann vor mir. An letzterem konnte ich mich auf dem Seedamm nach knapp einer Runde noch vorbeikämpfen, mehr geschah dann nicht mehr. Um jeden Preis wollte ich nicht nach vorne kommen, ich habe diese Woche noch anderes vor. 3. Platz in 14:08 min - das wars dann. Die Erholungszeit war gleich Null, als Thomas 25 Sekunden hinter mir ins Ziel kam, gab es schon wieder Bilder.  Auf der zuschauer- und fotografenfreundlichen Strecke gab es dann beim Hauptlauf genug Bilder und Berichtsstoff für die FLZ.