Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.aschbuch.de 

Aschbuch, 31.12.2017
Dritter Wettkampf innerhalb von 30 Stunden.
Drei Stunden nach dem Pleinfelder Silvesterlauf standen zwei Läufer erneut am Start eines Rennens. Beim 18. Silvesterlauf in der 380-Seelen-Gemeinde Aschbuch bei Beilgries bestritten beide ihren dritten Wettkampf innerhalb von 30 Stunden. Insgesamt durften die Organisatoren des SV Aschbuch etwa 130 Läufer und Läuferinnen begrüßen, welche auf der Wendepunktstrecke zurück zum Ausgangspunkt gegen einen starken Wind ankämpfen mussten. Franz-Josef belegte im Hauptlauf über 6 km in der mit 27 Läufern besetzten Altersklasse M40/45 nach 23:28 min den fünften Platz. Jörg Behrendt sicherte sich in der ebenfalls gut besetzten M50/55 in 27:18 min im Endspurt den siebenten Platz, für ihn war es der 60. Wettkampf im abgelaufenen Jahr..