Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

Bilder

www.arriba-goeppersdorf.de

Pleinfeld, 31.12.2017
Sven Ehrhardt siegt im Rekordfeld31127104 Start
Die 10. Auflage des Pleinfelder Silvesterlaufes erwies sich als würdiges Jubiläum. Bei bestem Laufwetter konnte sich das Team von Arriba Goeppersdorf über ein Rekordfeld von 400 Finishern freuen. Gerade die Läufe über 9,5 und 5,1 km waren auch von der sportlichen Klasse her exellent besetzt. 31127118 Batz Ehrhardt31127242_Purity_Jenninger
Das Rennen über 9,5 km entschied unter 247 Finishern Sven Ehrhardt (Team Memmert) in 29:53 min mit einer Minute Vorsprung vor Stefan Böllet (TSV Pavelsbach) für sich. Rang Drei ging in 31:05 min an Felix Weiss (Team Arndt). Es folgten dicht hintereinander Andreas Doppelhammer (M.O.N.), Michael Batz (Team Memmert) und Kai Reißinger (M.O.N.). Tobias Bayer (Lauftreff Ansbach-Nord) unterbot els einziger Westmittelfranke in 39:48 min die 40-Minuten-Marke.
In seinem letzten Rennen in der Altersklasse M65 konnte sich Rainhard Joas (TSV Marktbergel) in 41:56 min gegen seine Dauerkonkurrenten Günter Schwarz (SV Bartelmessaurach) und Walter Kübler (SV Unterwurmbach) durchsetzten. Herbert Arold (TSV Marktbergel) belegte in der M55 nach 42:33 min den fünften Platz.
Larissa Korn (LG Erlangen) erwies sich in 35:28 min als schnellste Frau des Tages. Es folgten in 36:53 min Christine Ramsauer (LAC Quelle Fürth) und in 37:53 min Theresa Wild (LG Warching). Die Dinkelsbühlerin Ultraläuferin Purity Jenninger (Team Racesolution) erreichte nach 41:16 min als Sechste das Ziel und entschied damit ihre Altersklasse W30 für sich.
Drei Läuferinnen des TSV Marktbergel konnten sich über gute Platzierungen freuen. Sandra Muth wurde in der W35 in 55:11 min Fünfte, Sabine Meyer in 57:45 min Sechste und Karin Helm in 51:32 min in der stark besetzten W45 Siebente.
Weitere Altersklassenplatzierungen:
M35
13. Hopf, Markus (Wassertrüdingen) 40:19
M45
16. Siebachmeyer, Norbert (Herrieder Aquatlethen) 47:36
17. Voss, Stephan (TSV Marktbergel) 48:37
M50
12. Muth, Roland (TSV Marktbergel) 41:26
24. Otto-Goller, Günther (TSV Marktbergel) 45:57
31127202 Tobias Bayer  31127264_Reinhard_Joas
Das Rennen über 5,1 km entschieden in 17:12 min Patrick Kilian (La Carrera TriTeam Rothsee) und in 21:45 min Romina Siebentritt (Team Arndt) für sich. Franz-Josef Heller (TSV Dinkelsbühl) erreichte nach 19:20 min als Fünfter das Ziel und entschied damit seine Altersklasse M45 für sich. Jörg Behrendt (TSV Ansbach) erwies sich nach 22:45 min in der M55 als Tagesschnellster. Der zweite Platz in dieser Altersklasse ging in 27:11 min an Manfred Bald (TuS Feuchtwangen). Sandra Schmidt (TuS Feuchtwangen) erreichte nach 23:08 min als viertschnellste Frau das Ziel, womit sie in der Frauen-Hauptklasse Dritte wurde. Ihre Vereinskollegin Iris Meyer belegte in 33:07 min in  der W45 den fünften Platz.
Beim Jugendlauf, ebenfalls über 5,1 km, erwiesen sich in  24:20 min Annelie Hank (TSV Marktbergel) und in 18:01 min Florian Halheu vom gastgebenen Team Arriba Göppersdorf als die Tagesschnellsten. Moritz Meyer (TuS feuchtwangen ) erreichte nach 20:26 min als Fünfter das Ziel und belegte damit in seiner Altersklasse U18 den dritten Platz.
31127382 Benedikt Driesslein Walter Kuebler 31127217 Markus Hopf