Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

Ergebnisse

www.tsvmarktbergel.de 

Marktbergel, 09.07.2017
Jürgen Wittmann und Nadine Kießling siegen am Petersberg
Insgesamt 178 Läufer und Läuferinnen finishten bei der 5. Auflage des Petersberglaufes. Das Team des TSV Marktbergel um Reinhard Joas, der auchPetersberg2017_Nadine_Kiessling selber mitlief und seine Altersklasse M65 für sich entschied, sorgte einmal mehr für eine bestens präparierte Strecke. Diese hatte es aber in sich, galt es doch, über 10 km bei schwülwarmen Wetter gleich zweimal den Petersberg zu erklimmen und auch wieder heil herunterzukommen. Über 10 km setzte sich unter 98 Finishern der favorisierte Neustädter Jürgen Wittmann (LAC Quelle Fürth) nach 42:13 min mit 31 Sekunden Vorsprung vor Roland Rigotti (TSV Neuburg) durch. Den dritten Platz sicherte sich Sebastian Ernst vom Sommerbiathlonteam des SV Virnsberg. Es folgten Heiko Daßler, Werner Bogendörfer (TSV Ipsheim) und Stefan Kilian. Bei den Damen ließ Berglaufspezialistin Nadine Kießling (TSV Ansbach) keinen Zweifel an ihren Sieg aufkommen und siegte in 49:48 min. Die beiden weiteren Podiumsplätze gingen an Martina Bickelein (TSV Oettingen) und Tanja Schienagel. Die weiten Plätze gingen an Lysann Rücker, Carmen Fuhrmann (Team Klinikum Nürnberg) und Claudia Rost (Lauftreff Ansbach-Nord).
Über 5 km dominierte die Jugend. Der siebzehnjährige Moritz Meyer (TuS Feuchtwangen) siegte vor dem ein Jahr älteren Raphael Schwendner. Fabian Geimann, mit seinen 14 Jahren der Jüngste im Feld, sicherte sich den dritten Platz. Als Vierte des Gesamteinlaufes sicherte sich die achtzehn Jahre alte Rebecca Schuh den Tagessieg bei den Damen. Mit Karin Häberlein (Lauftreff Wettringen) und Sibylle Lechler durften hinter ihr zwei Vertreterinnen der W45 und W50 das Podium besteigen.