Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

Bilder

www.laeufermeeting-neustadt.de

sportlich-belichtet_IMG7919

Neustadt/Waldnaab, 30.06.2017
Jörg Behrendt läuft Jahresbestzeit30067357 Ziel 3000m Frauen

Das Läufermeeting in Neustadt/Waldnaab genießt weit über die Grenzen des Freistaates hinaus Kultstatus. Aus ganz Deutschend kommen Läufer in die kleine oberpfälzische Kreisstadt, um auf der windgeschützten Bahn auf Bestzeitenjagd zu gehen. Vom Vorteil sind dabei die leistungsgerecht eingeteilten Zeitläufe.
Auch Jörg Behrendt (TSV Ansbach) nutzte die Wettkampfgelegenheit und konnte sich über eine gelungene 800m-Generalprobe für das am 6. Juli anstehende Meeting  d’Athlétisme pour Tous in Marseille freuen. Der knapp 55-Jährige konnte das Tempo bis ins Ziel hochhalten und verbesserte seine in Ellwangen gelaufene Jahresbestzeit um eine Sekunde auf 2:32,86 min. Damit blieb der Ansbacher auch nur 23 Hundertstelsekunden unter seiner an gleicher Stelle erzielten Vorjahresbestzeit.
Als Schnellster der insgesamt sieben 800m-Läufe erwies sich in 1:51,64 min Dario Tippmann (LAC Quelle Fürth). Bei den Damen setzte sich in 2:04,06 min Katharina Trost (LG Stadtwerke München) durch.
Höhepunkt für die Zuschauer war der schnellste der insgesamt drei Zeitläufe über 3000 m. Mit Simon Boch (8:03,21 min), Tim Ramdane Cherif (8:15,38 min), Jonas Koller (8:22,58 min) und Moritz Beinlich (8:24,67 min) sicherten sich die "Blauen" der LG Telis Finanz Regensburg die ersten vier Plätze. Auch bei den Damen dominierten zwei Domstädterinnen, hier setzte sich in 9:23,33 min die junge Miriam Dattke vor Corinna Harrer (9:23,37 min) durch.30067171 Start 3000m
Bilder: Links: Jörg Behrendt, unten.: Start 3000 m A-Lauf, 4. v.l. Simon Boch, oben rechts. Zieleinlauf 3000 m Fauen: Miriam Dattke (77) vor Corinna Harrer.