Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

Bilder

http://www.gunnet.de/S_Bauer/ 

Gunzenhausen, 01.06.2017
Fünf Senioren und ein Fünfzehnjähriger über 1000 m
01067110 1000m

01067109 1000m
Gute Bedingungen fanden die Teilnehmer beim 19. Sprinter- und Läufertag des TV Gunzenhausen vor, lediglich der leichte Gegenwind störte etwas. Zum Teil waren die Teilnehmer weit angereist, um eine der raren Wettkampfmöglichkeiten zu nutzen. In einigen Sprint- und Hürdendisziplinen wurden auch die diesjährigen Kreismeister des Leichtathletikkreises Ansbach ermittelt.
Sechs Starter waren es beim abschließendem 1000m-Lauf und das Feld bestand bis01067125 Frick Rentzsch auf eine Ausnahme aus Seniorensportlern. Im Rennverlauf bildete sich eine dreiköpfige Spitzengruppe, bis sich im Endspurt Stefan Frick (LG Stadtwerke München) in 3:03,50 min mit vier Hundertstelsekunden Vorsprung vor Walter Rentsch (LC Aichach). Nach den 100 Metern Nach den 13 ,66 sec über 100 m und den 14,00 sec über 80 m Hürden kam der fünfzehnjährige Simon Körber als einziger Jugendlicher der Feldes in 3:21.51 min ins Ziel. Jörg Behrendt (TSV Ansbach) finishte in 3:32,61 min als Vierter bei den Männern.
Bilder: Bianca Sturm, Helge Dressler, Karlheinz Seyerlein
Ergebnisse.1000 m
1. (1.M) Frick, Stefan 1963 (LG Stadtwerke München) 3:03,50 min.  
2. (2.M) Rentsch, Walter 1953 (LC Aichach)3:03,54 min.  
3. (3.M) Wilmes, Heiko 1969 (TV Refrath) 3:05,90 min.  
4. (1.M15) Körber, Simon 2002 (TV Leutershausen) 3:21,51 min.  
5. (4.M) Behrendt, Jörg 1962 (TSV 1860 Ansbach) 3:32,61 min.  
6. (5.M) Kübler, Walter 1950 (SV Unterwurmbach) 4:19,77 min.