Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.leichtathletik-ellwangen.de 

25037017 5kmSieger1Ellwangen, 25.03.2017
Marc Hartmann läuft
auf Rang 3

Mit 330 Teilnehmern durften sich die Organisatoren der DJK Ellwangen bei der sechsten Auflage des Laufes in den Frühling über große Starterfelder freuen. Über 100 Läufer nahmen bei bestem Frühlingswetter die 5 Kilometer-Strecke um den Galgenberg in Angriff. Nach 80 bezwungenen Höhenmetern erwiesen sich Moritz Frey (LAC Essingen) und Stefanie Schrott (NSU Triathlon) als die Tagesschnellsten . Marc Hartmann (TSV Ansbach) zeigte sich nach seinem vor Wochenfrist absolvierten 6-Stunden-Lauf in Nürnberg gut erholt und lief gemeinsam mit Harry Horlacher (TSV Sulzbach -Laufen) auf Rang 2. Letzterer konnte sich am Ende absetzen, Hartmann hielt aber seinen Fichtenauer Verfolger Ralf Throm auf Distanz und konnte sich nach 19:07 min als Gesamtdritter feiern lassen. In seiner Altersklasse M35 bedeutete dies den Tagessieg.  Sein Vereinskollege Jörg Behrendt tat es ihm in der M55 gleich und entschied diese in 21:22 min für sich. Der dritte Altersieg für Bayern ging in der W50 nach 26:49 min an Susanne Zeiger aus Habelsee.
Das 10km-Rennen entschieden unter 150 Finishern in 33:50 min Steffen Mader (TSG Schwäbisch Hall) und in 39:09 min Julia Laub (ASC Ulm/Neu Ulm) für sich.

Streckenfotos: Jusra und Peter Steiner
IMG_9032 Hartmann IMG_9041 Behrendt IMG_9059 Zeiger kl