Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.tvochsenfurt-leichtathletik.de

Ochsenfurt, 04.12.2016
Vier Altersklassensiege für die Westmittelfranken
Über 270 Läufer gingen beim 35. Nikolauslauf des TV Ochsenfurt allein im Hauptlauf über 7,5 km an den Start. Der fünfmal zu durchlaufende Rundkurs hatte es in sich, denn der langgezogene Anstieg entlang der Stadtmauer forderte oftmals die letzten Reserven. An der Spitze gab es ein Bruderduell, denn Patrick Karl (TV Ochsenfurt setzte sich in 22:32,2 min 35 Sekunden vor seinem Bruder und Vereinskollegen Dominik Karl durch. Der frühere Ansbacher Fritz Schote, ebenfalls für das
Gastgeberteam am Start, passierte nach 26:38,2 min als 24- die Ziellinie.
Eine ausgezeichnete Leistung lieferte Gunther Preu (TSV 2000 Rothenburg) ab. Als 34. des Gesamteinlaufes entschied er in 27:43,8 min seine Altersklasse M40 für sich. Jacob Sembritzki (TSV Scheinfeld) stand ihm als 38. in 27:55,3 min kaum nach, in der stark besetzten Männerhauptklasse bedeutete dies aber nur Rang Neunzehn. Die Läufer aus Westmittelfranken konnten sich über drei weitere Altersklassensiege freuen. Hermann Meierhuber (TV Heilsbronn) entschied in 30:49,4 min die
M60 für sich. Sandra Sobek (Lauftreff Wettringen) erwies sich nach 38:05,3 min in der W40 als die Schnellste und Bianca Schmitt (Rennmäuse Gollhofen) siegte nach 41:00,4 min in der W35. Andreas Wolfer-Heinmann (TSV Burghaslach) sicherte sich nach 29:25,6 min den zweiten Platz in der M55. Auch die Altersklasse M70 war stark besetzt, hier zeigte sich Wulfhard Fahsold (TSV Ansbach) nach 35:16,6 min mit seinem zweiten Platz
sehr zufrieden.
Ergebnisübersicht
1. (1.M) Karl, Patrick (TV Ochsenfurt) 22:34,2 min
2. (2.M) Karl, Dominik (TV Ochsenfurt) 23:09,1 min
3. (3.M) Weinländer, Bernhard (LAC Quelle Fürth) 23:09,8 min
24. (15.M) Schote, Fritz (TV Ochsenfurt) 26:38,2 min
34. (1.M45) Preu, Gunther (TSV 2000 Rothenburg ob der Tauber) 27:43,8 min
38. (19.M) Sembritzki, Jacob (TSV 1860 Scheinfeld) 27:55,3 min
54. (5.M50) Finster, Stephan (TSV Burghaslach) 28:55,0 min
63. (12.M30) Lindner, Ralf (TSV Burghaslach) 29:21,6 min
66. (2.M55) Wolfer-Heinmann, Andreas (TSV Burghaslach) 29:25,6 min
74. (6.M45) Sembritzki, Stefan (TSV 1860 Scheinfeld) 30:06,1 min
86. (1.M60) Meierhuber, Hermann (TV Heilsbronn) 30:49,4 min
92. (12.M50) Otto-Goller, Günther (TSV Marktbergel) 31:07,7 min
147. (2.M70) Fahsold, Wulfnard (TSV 1860 Ansbach) 35:16,6 min
170. (3.W50) Kroha, Heike (TSV Marktbergel) 37:49,4 min
174. (1.W40) Sobek, Sandra (LT Wettringen) 38:05,3 min
175. (3.M65) Nickel, Hans (TSV 1860 Scheinfeld) 38:06,4 min
216. (1.W35) Schmitt, Bianca (Rennmäuse Gollhofen) 41:00,4 min
218. (5.W45) Helm, Karin (TSV Marktbergel) 41:14,7 min
222. (3.W40) Geißendörfer, Claudia (TSV Marktbergel) 42:29,0 min