Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.triathlon-hip.de

Hilpoltstein, 07.08.2016
Starkes Seniorenquartett am Burgberg
IMG_1726 Maenner
 IMG_1723 Frauen 100_1410 Ansbach
Zum 16. Male veranstaltete das Triathlon-Team des TV Hilpoltstein den Burgfestlauf. Auf dem zweimal zu durchlaufenden 3,5 km langen Rundkurs galt es auch, den steilen Anstieg zur historischen Burgruine zu bezwingen. Den Hauptlauf über 7 km entschied in 26:44 min Andy Meyer (M.O.N.) vor den gemeinsamen zweitplatzierten Michael gründl (TSG 08 Roth) und Martin Heinloth (La Carrera TriTeam Rothsee) für sich. Als schnellste Frau des Tages erwies sich in 28:24 min Anne Kesselring (LAC Quelle Fürth), es folgten ihre Vereinskollegin Christine Ramsauer sowie Andrea Dorr (TSG 08 Roth).
Aus dem kreis Ansbach war ein Quartett am Start. Schnellster von ihnen war der vereinslose Heilsbronner Ernst Lüdtke. In 34:44 min erreichte er als 28. das Ziel und sicherte sich damit in der Altersklasse M60 den dritten Platz. Zurz darauf folgte in 35:05 min Jörg Behrendt (TSV Ansbach) als Fünfter in der M50. Der Dombühler Manfred Bald (TuS Feuchtwangen) sicherte sich in 36:55 min in der M55 den zweiten Platz. Über einen Altersklassensieg konnte sich erneut Wulfhard Fahsold (TSV Ansbach) freuen. In 37:45 min entschied der Ansbacher die M70 für sich.
IMG_1713 Ernst Luedtke 100_1408 Joerg Behrendt IMG_1708 Manfred Bald 100_1407 Wulfhard Fahsold