Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.virngrund-waldlauf.de

Rosenberg, 02.04.2016
Vier Mittelfranken in der Ostalb

Mit der 26. Auflage des Virngrund-Waldlaufes in Rosenberg fiel der Startschuss zum diesjährigen Ostalb-Laufcup.
314 Läufer und Läuferinnen nahmen bei bestem Frühlingswetter die 10km-Distanz in Angriff. Die Strecke durch die Waldgebiete zeichnete sich vor allem dadurch aus, dass es, wie in der Ostalb üblich, keinerlei ebene Abschnitte gab. Die Tagessiege gingen in 32:42 min an Bastian Franz (Asics Frontrunner) und in 39:54 min an Leyla Emmenecker (MTV Aalen).
Für die beste Platzierung eines Mittelfranken sorgte der Feuchtwanger Bernd Demmer (Team Dowe Sportswear). In 37:40 min passierte er als Siebenter die Ziellinie und entschied damit seine Altersklasse M35 für sich.
Jörg Behrendt (TSV Ansbach) hatte sich einen Trainingslauf vorgenommen, warf aber nach zwei ruhigen Anfangskilometern die guten Vorsätze über Bord. Nach 45:52 min erreichte er als 63. das Ziel und belegte in seiner Altersklasse M50 damit den 10. Platz.  Der Dombühler Manfred Bald (TuS Feuchtwangen) finishte in 50:59 min als 138., was in der M55 Rang 19 bedeutete. Heinz Horeldt (Lauf 10! TSV Dinkelsbühl) belegte in 1:00:46 Std. in der M45 den 45. Platz.
Fotos (C) Ralf Grimmig (Rosenberg): v.l.n.r. Bernd Demmer, Jörg Behrendt, Heinz Horeldt
Rosenberg 2016 Bernd Demmer Rosenberg 2016 Joerg Behrendt Rosenberg 2016 Heinz Horeldt