Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.lacquelle.de

Fürth, 12.03.2016
Starker TSV-Nachwuchs auf der blauen BahnDSC05074kl
Mit dem Hallensportfest der zehn- bis fünfzehnjährigen Nachwuchsleichtathleten wurde in der Fürther Quelle-Halle der Schlussstrich unter die diesjährige Indoor-Saison gezogen. Über 500 Athleten sorgten noch einmal für ein volles Haus und für stimmungsvolle Wettkämpfe. Viele konnten sich noch einmal über neue persönliche Bestleistungen freuen.
Sehr zufrieden konnte die Abordnung des TSV Ansbach die Heimreise antreten, durfte doch jeder mindestens einmal das Siegerpodest besteigen. Gerade für die Jüngsten  war es ein besonderes Erlebnis, auf der neuen blauen Rundbahn antreten zu können. Die Mädchen der U12 konnten sich hier mit sehr couragierten 800m-Rennen ausgezeichnet in Szene setzen. Von der Spitze weg bestimmten sie das Renngeschehen. Knapp ging es in Rennen der Elfjährigen zu, wo sich Aliyah Hofmann nur knapp geschlagen geben musste. In 2:51,94 min belegte sie den zweiten Platz. Unmittelbar hinter ihr folgte in 2:52,08 min Rebecca Karl. In 7,74 sec über 50 m und mit 4,22 m beim Weitsprung konnte sich Aliyah Hofmann über zwei weitere zweite Plätze freuen. Die zehnjährige Luisa Frehner stand ihr nicht nach und belegte in 3:01,64 min in ihrer Altersklasse W10 ebenfalls den zweiten Platz.