Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.laufteam-kleinmachnow.de

Kleinmachnow,  03.10.2015
Einheitslauf auf geschichtsträchtigem Boden

Vor sich heute ein Gewerbepark erstreckt, befand sich bis 1990 die Grenzübergangsstelle Drewitz - für viele Reisende damals mit Angst verbunden. Auf geschichtsträchtigem Boden veranstaltete das Laufteam Kleinmachnow nunmehr zum sechsten Male den Einheitslauf über 7,5 km. Der dreimal zu durchlaufende Rundkurs führte durch den Gewerbepark Dreilinden und auf einer Waldschneise im Grenzgebirt, wo bis 1969 die Autobahn verlief. Eben 1969 wurde der Kontrollpunkt Drewitz eröffnet. Mit im Feld war bei bestem Wetter Jörg Behrendt (TSV 1860 Ansbach). Der 53-Jährige erreichte im Feld der 110 Finisher als 28. das Ziel vor der deutschen Ebay-Zentrale und belegte in der M50 damit den vierten Platz.