Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.tsv-allersberg.de

Allersberg, 25.07.2015
Fritz Edelmann setzt sich in der M65 durch
Thomas Link (Arriba Goepoersdorf) entschied in 34:50 min den 10km-Lauf des 23. Allersberger Kirchweihlaufes für sich. Auf den Plätzen folgten in 35:13 min Andreas Doppelmanner (M.O.N.) und eine Sekunde später Alexander Kerber (LG Ausburg). Der vereinslose Ansbacher Sebastian Rauscher erreichte nach 39:09 min als Zehnter das Ziel (6.M30). Fritz Edelmann (TSV Dinkelsbühl) entschied in 45:54 min seine Altersklasse M65 für sich. Schnellste Frau des Tages war in 40:08 min Christina Ramsauer (LAC Quelle Fürth).
Über 5 km erwiesen sich in 17:29 min Peter Kerczynski (Arriba Goeppersdorf) und in 22:03 min Stephanie Hirschmann (Gep-Punkt Weißenburg) als die Tagesschnellsten. Manfred Bald (TuS feuchtwangen) belegte nach 24:42 min in der M50 den dritten Platz. Über 10 km finishten 77, über 5 km 78 Läufer und Läuferinnen.