Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

 www.tv21-buechenbach.de

Büchenhach, 08.11.2014
Bernd Wolfschläger lief gleich zweimal
Zweimal jährlich findet der Büchenbacher Waldlauf statt, so durften die Organisationen des TV 21 diesmal das 75. Jubiläum feiern. Der 3850 m lange Rundkurs war gut zu laufen, aber an einigen Stellen recht schmierig.
Im Hauptlauf standen 3 Runden, also 11590 Meter auf dem Programm. Sebastian Reinwand (Team memmert / TSG 08 Roth) siegte in 35:08 min deutlich, fast vier Minuten später kam in 39:06 min Tobias Häckl  (TSV Roth als Zweiter ins Ziel. Der Großohrenbronner Bernd Wolfschläger entschied zwei Stunden vorher das Mittelstreckenrennen über 3850 m in 11:59 min für sich und belegte auf der Langstrecke in 40:27 min den vierten Platz. Mit Altersklassensiegen konnten die Senioren aufwarten. Jean-Pierre Schröllkamp (TSV Neustadt/Aisch) kam in 52:33 min als 35. ins Ziel und entschied damit die M60 für sich. Vier Plätze und neunzehn Sekunden später passierte Wulfhard Fahsold (TSV Ansbach) die Ziellinie, das bedeutete den Tagessieg in der M70.  In der Altersklasse M20 belegte Yannic Widulle (TSV Windsbach) in 51:49 min den sechsten Platz.
Annika Ehrhardt (TSG 08 Roth) erwies sich in 46:08 min als schnellste Frau des Tages, 17 Sekunden später gefolgt von ihrer Vereinskollegon Andrea Dorr.