Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.kirchweihfreunde.de

Kloster Sulz, 09.10.2014
Der Kirchweihlauf wirft seine Schatten voraus

Bevor an den Uhren gedreht wird, drehen die Läufer des Kreises ein letztes Mal an einem hellen Nachmittag ihre Runden und beschließen damit die Straßenlaufsaison. Am Sonntag den 19.10. fällt um 13.30 Uhr auf dem Dorfplatz des Dombühler Ortsteiles Kloster Sulz der Startschuss zur diesjährigen Auflage des Kirchweihlaufes. Bei Mittelfrankens traditionsreichster Laufveranstaltung gehen zunächst die Schüler und Schülerinnen bis 10 Jahre auf ihre 800m-Strecke. Um 13:50 Uhr starten die Elf- bis Vierzehnjährigen über 1200 m. Um 14:05 Uhr fällt dann der Startschuss zum Hauptlauf über 7,2 km (6 Runden), gleichzeitig wird auch das Rennen über 2,4 km gestartet. Auf die Hauptlaufsieger warten Wanderpokale, Pokalverteidiger sind Ulrike Möhring (Alb-Team Neusitz) und Christian Strauch (Team Injoy Ansbach). Anmeldungen sind am 12:15 Uhr bis zehn Minuten vor dem jeweiligen Lauf möglich. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 2 Euro, Erwachsene 3 Euro. Weitere Informationen bei Hermann Körber in Kloster-Sulz Tel. 0151/17049721 oder unter www.kirchweihfreunde.de
Bereits jetzt wird “heimlich” auf der Wettkampfstrecke trainiert, so war zum Beispiel am 9. Oktober eine Abordnung des TSV Ansbach bei sommerlichen Abendtemperaturen unterwegs.

 

09104509kl
09104510kl