Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.seenlandmarathon.de

Pleinfeld, 21.09.2014
Regenrennen am Brombachsee

1500 Läufer und Läuferinnen hatten bei der diesjährigen Auflage des Seenlandmarathons mit Dauerregen zu kämpfen. Trotz der widrigen Bedingungen wurden auf dem Rundkurs um Brombach- und Igelsbachsee aber gute Leistungen geboten, obwohl etliche Höhenunterschiede zu bezwingen sind.
Als schnellster Marathonläufer aus unserer Region erwies sich Thomas Seiferlein vom Lauftreff Markt Erlbach, der die 42,195 Kilometer in 3:19:12 Std. absolvierte und im Feld der knapp 200 Finisher als 16. Die Ziellinie an der Pleinfelder Festhalle passierte.
Fast 1000 Läufer und Läuferinnen nahmen die Halbmarathondistanz in Angriff. Günter Schuh (TV Heilsbronn) finishte hier in 1:29:03 Std. als 35. und belegte in seiner Altersklasse M45 den zweiten Platz. Zwei erfolgreiche Altersklassenläufer durften sich auch am Brombachsee über Klassensiege freuen. Fritz Edelmann finishte in 1:36:05 Std, damit entschied der Altentrüdinger die M65 für sich. Wulfhard Fahsold vom TSV Ansbach durfte sich nach 1:45:53 Std. über den Sieg in seiner Altersklasse M70 freuen.
Den Jedermannslauf über 4 km entschied Oliver Kiefner (TuS Feuchtwangen) in 16:43 min für sich.

Die wichtigsten Ergebnisse vom verregneten Seenlandmarathon am Brombachsee:
Marathon
Männer
1. (1.M35)  Andreas Straßner (ESV Treuchtlingen)  2:34:18 Pleinfeld Wulfhard Fahsold kl
6. (1.M55) Friedrich Schübel (TV Gunzenhausen)  3:04:52
14. (3.MHK) Benjamin Haupt (EC Sachsen b. Ansbach)  3:17:30
16. (4.M40) Thomas Seiferlein (Lauftreff Markt Erlbach)  3:19:12
27. (4.M30) Justin Jones (USAG Ansbach Ten Miler Team)  3:28:07
33. (11.M45) Harald Weigel (Lauftreff Ansbach-Nord e.V.) 3:31:46
51. (8.M50) Walter Schüttler (TV Weiltingen) 3:40:22
71. (11.M50) Johann Delp (OMS Bad Windsheim)  3:46:16
86. (18.M45) Siegfried Schönleben (TSV Emskirchen)  3:55:13
90. (9.M30) Markus Appold (Diakonie Neuendettelsau)  3:55:24
110. (3.M60) Karl Schäfer (Hesselbergflieger) 4:01:17
117. (24.M50) Christian Röhr (Herrieder Aquathleten)  4:06:31
120. (11.M30) Bastian Binder (SV Insingen)  4:06:58
167. (18.M35) Roman Reichel (TSV Dorfkemmathen)  4:47:24
169. (14.M55) Hans Löhlein (Lauftreff Rothenburg)  4:49:57
Frauen
1.  (1.W40) Simone Hüttl (Geh-Punkt Weißenburg)  3:21:51

Halbmarathon
Männer
1. (1.M30)  Dominik Mages (Team ARNDT)  1:12:57
2.  (1.M40) Kai Reißinger (M.O.N.)  1:13:16
3.  (1.MHK) Andreas Doppelhammer (M.O.N.)  1:14:05
35.  (2.M45) Günter Schuh (TV Heilsbronn)  1:29:03
44.  (8.M35) Thomas Aigner (Diakonie Neuendettelsau) 1:30:06
53.  (6.M50) Thomas Wagner (TSV Marktbergel)  1:32:39
81.  (1.M65) Fritz Edelmann (TSV Dinkelsbühl)  1:36:05
116. (2.M65) Reinhold Meier (TSV 1860 Markt Erlbach)  1:39:47
119.  (16.M45) Jogi Seybold (Lauftreff Markt Erlbach)  1:40:02
167.  (21.M35) Oliver Schmidt (Diakonie Neuendettelsau)  1:42:33
168.  (27.M45) Thomas Baur (Diakonie Neuendettelsau)  1:42:25
178.  (30.M45) Stefan Seitz (Spvgg Wolframs-Eschenbach)  1:42:26
215.  (33.M40) Hardy Zießler (Diakonie Neuendettelsau)  1:44:04
216.  (38.M45) Rainer Beyer (Diakonie Neuendettelsau)  1:45:02
229. (1.M70)  Wulfhard Fahsold (TSV 1860 Ansbach)  1:45:53
297. (39.M35)  Martin Eberlein (Lauftreff Ansbach-Nord)  1:50:07
308. (42.MHK)  Tobias Enzner (Diakonie Neuendettelsau)  1:50:12
316. (50.M50)  Bernd Heinzler (TV Weiltingen) 1:50:38
317. (7.U20)  Felix Schüttler (TV Weiltingen) 1:50:39
340. (60.M45)  Winnie Fischer (Tridreamteam Dietenhofen) 1:52:31
427. (8.M65)  Eberhard Hatz (Herrieder Aquathleten)  1:57:12
448. (51.M35)  Martin Winkler (Bosch Laufsportgruppe Ansbach) 1:58:14
475. (76.M40)  Christian Meyer (Diakonie Neuendettelsau)  1:59:20
545. (96.M50)  Andreas Meyer (SC Wernsbach Weihenzell)  2:07:06
565. (99.M50)  Gerald Wüchner (ANregiomed)  2:09:45
586. (114.M45)  Stefan Meyer (Tria TuS Feuchtwangen) 2:12:15
593. (116.M45)  Bernd Kordter (Diakonie Neuendettelsau) 2:14:06
Frauen
1. ( 1.W30) Andrea Lutz (Eintracht Kattenhochstatt)  1:25:04
50. (9.W30)  Anne Christine Kaiser (TSV 2000 Rothenburg)  1:52:25
55.  (11.W35) Sandra Sobek (LT Wettringen)  1:53:16
62.  (9.W40) Antje Marzok (Lauftreff Ansbach-Nord)  1:54:18
207. (30.W40) Sandra Maischner (Diakonie Neuendettelsau)  2:13:28

4 km
Männer
1. (1.U18)  Oliver Kiefner (TuS Feuchtwangen) 16:43
26. (1.M50)   Andreas Meyer (SC Wernsbach Weihenzell) 23:22
30. (3.M45)  Hartmut Engelke (Diakonie Neuendettelsau) 24:15
Frauen
1.  (1.WHK) Anja Beranek  17:05
39.  (4.W35) Monika Weiland (Diakonie Neuendettelsau) 34:01
40. (4.W45)  Annette Schäfer (Diakonie Neuendettelsau) 34:02