Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

 

Winterrieden, 21.06.2014
Christian Sperlich siegt zur Sonnenwende
Einen Tag nach dem Fürstenwaldlauf in Ochsenhausen startete Christian Sperlich (TSV Dinkelsbühl) trotz schwerer Beine beim Sonnwendlauf in Winterrieden. Der Crosslauf über 11,5 km hat ein zum Teil stark profiliertes Gelände mit insgesamt etwa 300 Höhenmeter und ist mit einigen Steigungen von bis zu 24% gespickt. Christian Sperlich setzte mich vom Start an ambitioniert an die Spitze und konnte bereits am ersten Anstieg eine Lücke zu den beiden Verfolgern herauslaufen. An der ersten Verpflegungsstation bei KM 4 waren dann keine hörbaren Schritte mehr auszumachen. Nachdem er den giftigsten Anstieg bei KM 6 hinter mir hatte konnte er mich auf einen „entspannten“ Rückweg freuen. Denn alles was man rauf geht – geht auch wieder runter. Seine Verfolger hatte er anscheinend kräftig abschütteln können, denn beim Blick über die Schulter bei KM 10 konnte er keinen Läufer mehr ausmachen und siegte schließlich  in 44:47 Minuten deutlich mit knapp vier Minuten Vorsprung.

Winterrieden 2kl Winterrieden 1