Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

 

www.stadtlauf.heidenheim.com

Heidenheim, 01.06.2014
Dinkelsbühler in Rekordlaune
P6010167kl P6010182kl
Bei besten Laufwetter gingen etliche Läufer aus unserer Region beim 12. Stadtlauf in Heidenheim/Benz an den Start. Die Strecke ist flach und schnell. Insgesamt 1200 Läufer und Läuferinnen nahmen die 10 km-Distanz in Angriff. Im bester Rekordlaune zeigten hier die Läufer des TSV Dinkelsbühl. Thomas Richter verbesserte seine persönliche Bestzeit auf 34:45 min und durfte sich im Gesamteinlauf über den dritten Platz freuen. In der M30 bedeutete dies den Altersklassensieg. Christian Sperlich stellte als Fünfter des Gesamteinlaufes in 35:12 min einen neuen Hausrekord auf, in der M35 bedeutete dies Rang zwei. Franz-Josef Heller erreichte in 37:41 min als Elfter das Ziel und belegte in der M45 damit Rang 3. In der Mannschaftswertung durfte sich das Trio mit einer Gesamtzeit von 1:47:38 Std über einen neuen Vereinsrekord freuen.
P6010152klP6010151klErgebnisse in der Übersicht:
10 km Männer
3. (1.M30) RICHTER, Thomas (TSV Dinkelsbühl) 34:45
5. (2.M35) SPERLICH, Christian (TSV Dinkelsbühl) 35:12
11.(3.M45) HELLER, Franz-Josef (TSV Dinkelsbühl) 37:41
34.(2.M55) PROTZ, Roland (TSV 2000 Rothenburg) 40:52
Halbmarathon Frauen
36.(9.W40) REUTER-GAAB, Andrea (TSV Dinkelsbühl) 1:53:43
Halbmarathon Männer
18. (3.M30) ZECH Florian (Team racesolution.de) 1:25:15 
37. (8.MHK) KAPP Benni (Hesselberg Runners)  1:28:25 
59. (13.M45) PFANNE Dirk (Hesselberg Runners)  1:32:55