Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

Bilder

 

19044855klGern bei Ornbau, 19.04.2014
Zum zweiten Mal auf den Monte Gerno

Wie bereits im Vorjahr lud die Weidenbacherin Nadine Kießling erneit zum Osterlauf nach Gern bei Ornbau ein. Nach dem die Premiere am Karfreitag stattfand, war es nun der erste Karsamstagssistdochnochnichtosternistabereinosterl auf-Osterlauf. Es war beides Training und Wettkampf. Zunächst liefen die knapp zehn Läufer auf einer 10 km langen Runde durch Ornbau und entlang es Altmühlüberleiters, eine plötzliche Winddrehung auf Ost vertrieb dann auch schnell die Wolken. Manche der Mitläufer lernten dann auch die Ornbauer Stadtbefestigung aus bisher noch nicht gesehenen Perspektiven kennen. Über die frisch renovierte Altmühlbbrücke ging es dann zum Wehr und entlang des Altmühlüberleiters bis nach Mörsach. Am Ende wartete dann die Herausforderung, denn den Monte -Gerno-Sprint gibt es wirklich zum zweiten Male. Nadine Kießling gab selber das Startkommando und  100 Meter Vollgas bis zur Zielfahne auf den Aussichtshügel hatten es doch in sich. Anschließend war auch dank ihrer Familie für Speis und Trank gesorgt, aufgrund des starken Windes aber doch wieder in Gern am Badeufer.

19044719kl 19044735kl