Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

Bilder

www.tv-leutershausen.de 

Leutershausen, 05.04.2014
Drei unter Zehn: Kiefner, Bauer und Wiehl

Bei der 34. Auflage des Läufer- und Werfertages spielte endlich einmal das Wetter mit. 79 Aktive aus 16 mittelfränkischen Vereinen fanden im Sportzentrum des TV Leutershausen beste Bedingungen vor und gerade die Werfer gingen oftmals in allen drei angebotenen Disziplinen an den Start. Das Team des TVL wickelte das sechsstündige Programm wie gewohnt routiniert und athletenfreundlich ab. Zum Saisonauftakt wurden auch gleich die ersten Kreismeistertitel des Leichtathletikkreises Ansbach vergeben. 61 Titel konnten vergeben werden, 21 davon gingen an den TSV Dinkelsbühl. Die Ansbacher standen ihnen mit 17 Erfolgen aber kaum nach. Zehn Titel blieben am Lindenhain beim gastgebenden TV Leutershausen. achtmal siegten die Vertreter des TuS Feuchtwangen, drei Siege gingen an den TV Gunzenhausen und zwei an den TSV Windsbach.
Im Mittelpunkt des Laufgeschehens standen natürlich die 3000 m, wo gleich drei Aktive die Norm für die Bayerischen Meisterschaften knacken konnten. auf der Schlußrunde konnte sich Oliver Kiefner vom TuS Feuchtwangen in 9:40,20 min durchsetzen und sich für die Bayerischen Titelkämpfe der U18 qualifizieren. Doch auch der knapp geschlagene Simon Bauer vom gastgebenden TVL unterbot die U20-Norm und verbesserte mit seinen 9:43,29 min den 30 Jahre alten Vereinsrekord von Martin Seierlein. Dritter Normerfüller und zwar in der U18 war der knapp 16-Jährige Rothenburger Florin Wiehl, der beim TSV Ansbach trainiert und in 9:54,24 min den dritten Platz belegte. Für den vierzehnjährigen Moritz Mayer vom TuS Feuchtwangen fehlten in 11:16,57 min nur reichlich 6 Sekunden zur begehrten Marke.
(3000m-Fotos: Jochen Düll)

05044155KL

Die Ergebnisse der Langstrecken:
3000 m Gesamteinlauf
1. (1.U18) Kiefner, Oliver 1997 (TuS Feuchtwangen) 9:40,20 min.  
2. (1.M20) Bauer, Simon 1996 (TV Leutershausen) 9:43,29 min.  
3. (2.U18) Wiehl, Florian 1998 (TSV 1860 Ansbach) 9:54,24 min.  
4. (2.U20) Kühl, Kevin 1995 (TV 1881 Altdorf) 10:12,75 min.  
5. (1.M14) Meyer, Moritz 2000 (TuS Feuchtwangen) 11:16,57 min.  
6. (1.M) Meyer, Martin 1973 (TuS Feuchtwangen) 11:34,84 min.  
7. (1.M50) Behrendt, Jörg 1962 (TSV 1860 Ansbach) 11:48,20 min.  
8. (1.W45) Rothenberger, Angela 1968 (TSV 1860 Ansbach) 11:50,17 min.  
9. (2.M14) Khavvam, Leon 2001 (TSV Ipsheim) 12:12,95 min.  

05044078KL

2000 m
Jugend
1. (1.M13) Schreier, Maxim 2001 (TuS Feuchtwangen) 7:27,82 min.  
2. (1.W13) Schweitzer, Pia 2001 (TSV Dinkelsbühl) 7:37,49 min.  
3. (1.M12) Lechler, Yannik 2002 (TSV Dinkelsbühl) 7:48,82 min.  
4. (1.W14) Rados, Anna 2000 (TuS Feuchtwangen) 7:49,99 min.  
5. (2.M12) Spiegl, Tristan 2002 (TSV Dinkelsbühl) 8:02,08 min.  
6. (1.W12) Görgler, Sara 2002 (TSV Dinkelsbühl) 8:12,61 min.  
7. (3.M12) Körber, Simon 2002 (TV Leutershausen) 8:21,25 min.  
8. (2.W13) Lummer, Jennifer 2001 (TSV  1860 Ansbach) 8:25,90 min.  
9. (2.W12) Krauß, Verena 2002 (TV Leutershausen) 9:15,40 min.  
10. (3.W13) Wölflik, Katharina 2001 (TSV Dinkelsbühl) 9:16,10 min.  
Kinder
1. (1.M11) Schmitzer, Lars 2003 (TSV Dinkelsbühl) 8:25,77 min.  
2. (1.W10)  Wöhr, Alina 2004 (TSV Dinkelsbühl) 8:47,60 min.  
3. (2.W10)  Görgler, Lea 2004 (TSV Dinkelsbühl) 9:02,92 min.  
05044003KL1

05044181kl1
05044157kl
05044169kl
05044096kl1