Besucherzaehler

Home

Ich und meine Wettkämpfe

Aktuelles vom Ansbacher Laufgeschehen

Cross-Serie des Kreises Ansbach

Lauftermine

Fotogalerie

 Statistik

Links

Gästebuch

Impressum / Kontakt

Vorherige Meldung

Nächste Meldung

Übersicht

Bilder

www.tsv-wilburgstetten.de  

Wilburgstetten, 30.03.2014
Thomas Richter war am Ende der Schnellste

30034677kl
Bei der achten Auflage des Wilburgstettener Laufes “Fit in den Frühling” durften die Organisatoren des TSV um Uwe und Beatrix Vaas knapp 100 Läufer und Läuferinnen am Sportpark begrüßen. Besonders erfreulich war, das sich allein 60 davon für die 9,7 km entschieden, so viele waren es noch nie.  Auch angesichts des sonnigen Frühlingswetters konnten die Teilnehmer die landschaftlichen Schönheiten des Rundkurses durch die Ortsteile Wittenbach und Wolfsbühl genießen. Die meisten zumindest, denn an der Spitze wurde um den Sieg gekämpft. Schnell bildete sich eine dreiköpfige Spitzengruppe. Die Endscheidung fiel in den Wäldern hinter Wolfsbühl.  Auf einem Gefälleanschnitt legte der Kleinste des Trios, Thomas Richter vom TSV Dinkelsbühl urplötzlich den Turbogang ein und schafft30034710kle es schnell, seine Verfolger um 100 m zu distanzieren. Dieser V30034688klorsprung blieb dann konstant und nach seinem zweiten Platz vor Wochenfrist beim Weinturmlauf in Bad Windsheim, durfte sich der 32-Jährige diesmal nach 34:29 min über den Tagessieg freuen. Der Feuchtwanger Bernd Demmer (Team Erdinger Alkoholfrei) belegte in 34:50 min den zweiten Platz, Rang 3 ging in 35:16 min an Roland Rigotti (TSG 08 Roth). Die Vertreter des TSV Dinkelsbühl zeigten sich ohnehin gut aufgelegt. Rainer Kirsch wurde in 38:17 Sechster, Andreas Grimm in 38:30 min Achter und gemeinsam überquerten Wilburgstettens jetziger und Bad Windsheims zukünftiger  Bürgermeister Bernhard Kisch sowie Dinkelsbühls OB Christoph Hammer zeitgleich als Zehnte die Ziellinie.  Mutter und Tochter siegten bei den Damen. Die 52-jährige Katharina Kaufmann vom TSV Oettingen ist in ihrer Altersklasse W50 ohnehin eine der stärksten deutschen Läuferinnen und erweist sich bei Volksläufen oftmals als schnellste Frau. So auch am Limes, wie sie sich in 40:26 min klar durchsetzten konnte. Ihre 27-jährige Tochter Melinda Kaufmann, ebenfalls für den TSV Oettingen am Start, kam in 42:06 min als Zweite ins Ziel. Angela Rothenberger vom TSV Ansbach sicherte sich in 45:13 min den dritten Podiumsplatz.
Wie schon Wochenfrist in Bad Windsheim, entschied Oliver Kiefner vom TuS Feuchtwangen auch in Wilburgstetten die kurze Strecke für sich. Nach 4,5 km und 15:34 min passierte der 17-Jährige die Ziellinie, es folgten in 16:16 min Martin Ehrhardt vom TSV Hüttlingen und in 16:29 min Franz-Josef Heller (TSV Dinkelsbühl). Sehr erfreulich ist die Leistung des viierzehnjährigen Moritz Meyer (TuS Feuchtwangen), der nach 17:48 min Siebenter wurde. Der Sieg bei den Damen ging hier nach 21:21 min an Susanna Rothermundt (TSV Dinkelsbühl). Auf den Plätzen folgten in 28:03 min Claudia Schilling vom gastgebenden TSV Wilburgstetten und in 28:56 min Franziska Schulte von der Hochschule Weihenstephan.

Ergebnisse
9,7 km Männer
1.  (1.M30) Richter, Thomas (TSV Dinkelsbühl) 34:29 
2.  (1.M35) Demmer, Bernd (Team Erdingen Alkoholfrei) 34:50 
3.  (2.M35) Rigotti, Roland (TSG 08 Roth) 35:16 
4.  (3.M35) Rieger, Roland (SV Pfahlheim) 36:49 
5.  (1.M40) Siemon, Günter (TSV Öttingen) 37:47 
6.  (1.M45) Kirsch, Rainer (TSV Dinkelsbühl) 38:17 
7.  (2.M30) Zech, Florian (Team Racesolution.de) 38:29 
8.  (1.M50) Grimm, Andreas (TSV Dinkelsbühl) 38:30 
9.  (2.M40) Wilhelm, Herbert (TSV Öttingen) 39:07 
10.  (3.M40) Kisch, Bernhard (TSV Dinkelsbühl) 40:46 
10.  (2.M50) Hammer, Christoph (TSV Dinkelsbühl) 40:46 
12.  (4.M40) Schlosser, Jürgen (Tannhausen) 41:04 
13.  (2.M45) Horn, Reinhold (SG Diebach) 41:47 
14.  (5.M40) Petrovski, Nebo (o.V.) 42:06 
15.  (1.M20) Bittner, Stefan (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf) 42:10 
16.  (3.M30) Keth, Andreas (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf) 42:22 
17.  (4.M30) Hartter, Jonathan (CVJM Derendingen) 42:36 
18.  (5.M30) Strebel, H-P (Schmidt-Bikes) 42:48 
19.  (4.M35) Großmüller, Michael (o.V.) 43:07 
20.  (5.M35) Schweizer, Matthias (Metakom.Racing-Team) 43:21 
21.  (3.M45) Hammer, Martin (Lauf 10 Dinkelsbühl) 43:46 
22.  (6.M40) Haußer, Frank (Wintersportfreunde Tapfheim) 43:48 
23.  (2.M20) Kehl, Marcus (o.V.) 43:50 
24.  (6.M35) Sommer, Michael (o.V.) 44:05 
25.  (6.M30) Hopf, Markus (Team Insektenstop.net) 44:16 
26.  (7.M30) Ebert, Sven (o.V.) 44:35 
27.  (3.M50) Benninger, Johann (SC Wallerstein) 45:13 
28.  (4.M50) Beck, Oskar (AKA Global) 45:49 
29.  (5.M50) Illenberger, Rolf (SV Kerkingen) 46:05 
30.  (6.M50) Schwager, Gerhard (o.V.) 46:15 
31.  (1.M60) Schürrlein, Karl-Heinz (TV Weiltingen) 46:56 
32.  (7.M50) Bald, Manfred (TUS Feuchtwangen) 47:17 
33.  (1.M55) Wachtel, Klaus (SV DJK Stödtlen) 47:21 
34.  (1.M70) Fischer, Adolf (TC Ellenberg) 47:31 
35.  (4.M45) Ritzer, Anton (o.V.) 47:43 
36.  (5.M45) Schäf, Thomas (Lauftreff Dentlein) 48:17 
37.  (7.M40) Engelhardt, Erich (o.V.) 48:20 
38.  (8.M40) Von Jacobs, Max (Metakom.Racing-Team) 49:08 
38.  (2.M60) Kübler, Walter (SV Unterwurmbach) 49:08 
40.  (8.M50) Hoch, Michael (TSV Wilburgstetten) 49:21 
41.  (9.M40) Peter, Ralf (o.V.) 49:51 
42.  (7.M35) Wagner, Wolfgang (o.V.) 50:34 
43.  (6.M45) Lang, Matthias (o.V.) 51:06 
44.  (9.M50) Rothenberger, Martin (TSV Dinkelsbühl) 51:41 
45.  (10.M50) Reuther, Stefan (Lauftreff Dentlein) 51:49 
46.  (11.M50) Beißer, Armin (TSV Dinkelsbühl) 53:04 
46.  (3.M20) Beißer, Jan (o.V.) 53:04 
48.  (2.M55) Steichele, Franz (LG Zusam) 54:13 
49.  (4.M20) Heidingsfelder, Julian (o.V.) 54:36 
50.  (7.M45) Küppers, Ulli (Schmidt-Bikes-Racing-Team) 54:55 
50.  (12.M50) Goldammer, Joachim (TSV Wilburgstetten) 54:55 
52.  (10.M40) Stark, Harald (o.V.) 34:00 
53.  (8.M45) Mühlbauer, Wolfgang (o.V.) 34:05 
53.  (8.M35) Scholz, Christian (o.V.) 34:05 
9,7 km Frauen
 1. (1.W50) Kaufmann, Katharina (TSV Öttingen) 40:26 
 2. (1.W20) Kaufmann, Melinda (TSV Öttingen) 41:47 
 3. (1.W45) Rothenberger, Angela (TSV 1860 Ansbach) 44:21 
 4. (1.W30) Krodel, Anna (TSV Wilburgstetten) 48:01 
 5. (1.W40) Rister, Martina (Lauftreff Dentlein) 48:40 
 6. (2.W40) Richter, Andrea (Lauftreff Dentlein) 50:17 
 7. (2.W30) Trumpp, Julia (o.V.) 55:37 
 8. (2.W20) Lang, Nicole (o.V.) 56:13 
 9. (3.W30) Kohnle, Susanne (o.V.) 57:13 
 10. (1.W35) Stark, Katja (o.V.) 34:05 
 10. (3.W20) Gewald, Tanja (o.V.) 34:05 

4,5 km Männer
1.  (1.mU18) Kiefner, Oliver (TuS Feuchtwangen) 15:34 
2.  (1.M20) Erhardt, Martin (TSV Hüttlingen) 16:16 
3.  (1.M45) Heller, Franz Josef (TSV Dinkelsbühl) 16:29 
4.  (2.M20) Bastron, Viktor (o.V.) 17:15 
5.  (1.M30) Bastron, Alexander (o.V.) 17:41 
6.  (3.M20) Reulow, Anton (o.V.) 17:45 
7.  (1.M14) Meyer, Moritz (TuS Feuchtwangen) 17:48 
8.  (2.M45) Haan, Rainer (TSV Öttingen) 18:05 
9.  (1.M40) Traurig, Michael (TSV Wilburgstetten) 18:24 
10.  (1.M50) Behrendt, Jörg (TSV 1860 Ansbach) 18:51 
11.  (1.M35) Zimmer, Andreas (o.V.) 20:20 
12.  (1.M13) Nitsche, Andre (SV Wört) 22:22 
13.  (2.M30) Peter, Manuel (Spielbank Feuchtwangen) 22:45 
14.  (3.M45) Halilovic, Safet (TSV Wilburgstetten) 23:10 
15.  (2.M40) Peter, Martin (o.V.) 26:05 
16.  (1.M12) Kolb, Simon (o.V.) 27:27 
17.  (1.M60) Peter, Günter (o.V.) 28:03 
18.  (2.M60) Dänzer, Friedrich (o.V.) 29:28 
19.  (4.M20) Lang, Mario (o.V.) 41:04 
Frauen
 1. (1.W50) Rotermundt, Susanne (TSV Dinkelsbühl) 21:21 
 2. (1.W45) Schilling, Claudia (TSV Wilburgstetten) 28:03 
 3. (1.W20) Schulte, Franziska (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf) 28:56 
 4. (1.W17) Pohl, Julia (SV Wört) 30:02 
1,5 km
 1. (1.W13) Halilovic, Sara (TSV Wilburgstetten) 10:55 
 2. (1.W12) Sures, Celin (TSV Wilburgstetten) 11:18